TUS Witten Stockum 1945 e.V.

Badminton

Unsere Trainingsangebote


Trainingszeiten im Überblick

Detaillierte Informationen zu unseren Angeboten weiter unten

Angebote für Jugendliche Mittwoch 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr Holzkamphalle Willi-Brandt-Straße 2, 58453 Witten
Freitag 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr Holzkamphalle Willi-Brandt-Straße 2, 58453 Witten
Angebote für Senioren Badminton als Gesundheitssport Montag, 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr Holzkamphalle Willi-Brandt-Straße 2, 58453 Witten
Technik, Taktik und Athletik Freitag, 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr Holzkamphalle Willi-Brandt-Straße 2, 58453 Witten
Hobbygruppen Dienstag, 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr Sporthalle Pferdebachstraße Pferdebachstraße 253, 58454 Witten
Mittwoch, 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr Holzkamphalle Willi-Brandt-Straße 2, 58453 Witten

Jugendtraining

Ansprechpartner: Tillman Meyer, Jonathan Meisel

Trainingszeiten:

  • Mittwochs, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
  • Freitags, 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Trainingsort:

Geeignet für Kinder von 12 bis 18 Jahren

Badminton als Gesundheitssport

Seniorentraining

Ansprechpartner: Jonathan Meisel

Tel: 0157 - 83763456
E-Mail: presse@tus-witten-stockum.de

Trainer: Steffen Roenspieß

Trainingszeiten:

Montags, 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr,
danach freies Spielen bis 21:30 Uhr

Trainingsort:

Holzkampschule Witten
Willy-Brandt-Straße 2, 58453 Witten

Geeignet für 18+

Badminton kann auch als Gesundheitssport erlebt werden.
Dabei stehen vor allem sauberes Techniktraining als auch körpergerechtes und gesundheitsorientiertes Training im Vordergrund.
Unter dem Schwerpunkt "Optimierung der Bewegungsökonomie" setzt Steffen dabei vor allem auf Körperbilder und Körpergefühl sowie Biomechanik und Anatomie und verbindet den Badmintonsport mit der Alexandertechnik/-methodik, Feldenkrais sowie Yoga, Pilates und Tanzpädagogik.
Auch Mentaltraining und Coaching sind elementare Themen seines Trainings.

 

 

Technik-, Taktik- und Athletiktraining

Seniorentraining

Ansprechpartner: Jonathan Meisel

Tel: 0157 - 83763456
E-Mail: presse@tus-witten-stockum.de

Trainer: Jonathan Meisel

Trainingszeiten:

Freitags, 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr,
danach freies Spielen bis 21:30 Uhr

Trainingsort:

Holzkampschule Witten

Willy-Brandt-Straße 2, 58453 Witten

Geeignet für 18+

Das "klassische" Badminton-Training
Freitags stehen bei uns Technik, Taktik und Athletik im Vordergrund. Inhalte dieses Trainings sind das Erlernen und Einstudieren von badmintonspezifischen Lauf- und Schlagtechniken, und das Verfeinern und Perfektionieren dieser.
Taktische Spielsituationen zu (er-)kennen, anzuwenden und das Spiel durch diese zu kontrollieren wird durch Jonathan ebenfalls vermittelt.
Spielnahe Übungen und Spielformen helfen dabei, das Erlernte schnell zu verinnerlichen und umzusetzen. Bereits nach wenigen Teilnahmen können die ersten Fortschritte erzielt werden.
Ein gutes körperliches Fitnesslevel wird empfohlen.

 

 

Hobbyspieler

Seniorentraining

Trainingszeiten:

Dienstags, 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Mittwochs, 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Trainingsort:

Dienstags: Sporthalle Pferdebachstraße
Pferdebachstraße 253, 58454 Witten

Mitwochs: Holzkampschule Witten
Willi-Brandt-Straße 2, 58453 Witten

Geeignet für jeden.

Sie haben noch keine Erfahrung mit Badminton?
Oder haben keine Lust auf professionelle Training?
Kein Problem!
Schauen Sie einfach bei unseren Einsteiger- bzw. Hobby-Angeboten vorbei. Neben dem Training treffen wir uns auch zweimal in der Woche um zwanglos zusammen zu spielen. Genau das richtige, um sich einfach mal auszuprobieren und (auch mit unseren Trainern) ins Gespräch zu kommen. Haben Sie keine Scheu, schauen Sie vorbei!
Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Beiträge

Beiträge pro Monat (Auszug aus der Beitragsordnung)

Erwachsene 12,00 €

Jugendliche 9,00 €

ermäßigt* 9,00 €

Familienbeitrag** 25,00 €

zuzüglich Abteilungsumlage von 2,50 € pro Monat.

Bitte beachte, dass auf den Mitgliedsbeitrag eine Abteilungsumlage von 2,50 € pro Monat für die Bälle aufgeschlagen wird. 

* Studenten, Schüler, Wehrdienstleistende, Zivildienstleistende und Auszubildende ab 18 Jahren bis zum vollendeten 27. Lebensjahr

** Wer mit 18 Jahren aus dem Familienbeitrag ausscheidet, kann auf Antrag weiter im Familienbeitrag veranlagt werden, solange eine Kindergeldbezugsberechtigung nachgewiesen wird.