Aktuelles aus dem Gesamtverein

Ü40 Altherren

Monday, 03. July 2017

Ü40 Vizestadtmeister 2017 auf dem Feld

Am 2.7.2017 wurde beim VfB Annen die Stadtmeisterschaft 2017 der REWE Kesper Pokal ausgespielt. Von den sieben gemeldeten Teams ist Heven nicht angetreten, da sie keine Mannschaft zusammen bekamen. In Gruppe B spielten wir 1:1 gegen SV Herbede. Nach langer Führung verspielten zwei Punkte in der letzten Minute. Das Spiel gegen VfB Annen endete 2:2, nachdem annen gegen Herbede 2:0 verlor war der Gastgeber raus. Die Gruppe A war mit SV Bommern, PSV Witten und FSV Witten stärker besetzt. Als Gruppen Zweiter traten wir im Halbfinale gegen FSV Witten an. Aus einer defensiven Stellung versuchten wir unsere Konter mit unseren beiden „jüngeren“ Spieler Daniel und Olaf zu starten. Einige gute Chancen der Gegner wurden von unserem Keeper vereitelt, so dass das Konzept auf ging und wir mit zwei Konter und zwei Toren das Semifinale gewannen. Das zweite Halbfinale bestritten SV Bommern und SV Herbede. In der regulären Spielzeit vielen keine Tore, demnach entschied das 9m Schießen Bommern zum Finalteilnehmer. Das kleine Finale entschied FSV Witten direkt vom Punkt für sich. Im Finale wollten wir die gleiche Strategie wie im Semifinale verfolgen, dies ging leider nach einem unglücklichen Eigentor nicht auf, so dass wir mehr tun mussten. Dadurch entstanden bei uns mehr Lücken und der spielerisch stärkere Gegner verwies uns mit einem klaren 5:0 Sieg auf den zweiten Platz. Mit einem Durchschnittsalter von 50 Jahren ist die Vizestadtmeisterschaft auch als Erfolg zusehen.

Ein Tag zuvor erangen die Alten Herren ebenfalls den 2. Platz der Ü32 Feldstadtmeisterschaft.