Aktuelles aus dem Gesamtverein

Sunday, 14. May 2017

Offene Vereinsmeisterschaften des DJK

Bei schönen und trotz Wolken, zum Glück, trockenem Wetter, trafen sich unserer Leichtathleten zur Offenen Vereinsmeisterschaft am 29.04.2017 im Wullenstadion.
Nach dem Aufwärmen ging es pünktlich um 13 Uhr los.
Gestartet wurde mit Weitsprung und Schlagball. Alle Kinder strengten sich sehr an und gaben ihr Bestes.
Weiter ging es, nach einer kurzen Pause, direkt zu den verschiedenen Läufen. Die Kinder feuerten sich gegenseitig kräftig an.
Die 50m- und 75m-, sowie 60m Hürdenläufe folgten. Passend hierzu begleitete uns die Sonne.
Zum Schluss: 800m. Sehr gespannt verfolgten die Eltern die Ergebnisse ihrer Kinder.
Ihr wart alle fantastisch. Hier nun die Ergebnisse:
Romy Kania konnte bei ihrem ersten Wettkampf in allen drei Disziplinen einen ersten Platz mit nach Hause nehmen. Auch Justus Birken konnte sich in vier Disziplinen den ersten Platz sichern. Für ihn war es auch der erste Wettkampf.
Lars Witthüser sicherte sich im Weitsprung einen ersten Platz und zwei hervoragende zweite Plätze. Alicia Delgardo gewann dreimal den ersten Platz und einen sehr schönen zweiten Platz.
Auch Max Waldeit konnte sich über einen ersten Platz und drei sehr gute zweite Plätze freuen. Nils Witthüser gewann einen sehr guten ersten Platz und drei sehr knappe dritte Plätze.
Die Mädchen Nina Gerstkamp (2x Dritte,1x Vierte, 1x Fünfte Platz), Mia Tegtmeier (2x Erste, 1x Zweite, 1x Vierte Platz) und Chiara Dmoch (1x Dritte, 1x Vierte, 1x Fünfte, 1x Sechste Platz) konnten sich über ihre hervorragende Leistung freuen. Ihr habt super Ergebnisse erbracht.
Helene Jahnke konnte ihre Zeiten weiter verbessern und freute sich über drei erste Plätze und einen zweiten Platz. Christina Leckebusch ging mit drei zweiten Plätzen und einen sehr guten ersten Platz "aufs Siegertreppchen“.
Leon Schlenkermann konnte einen zweiten Platz und drei gute dritte Plätze mitnehmen. Joris Mischke (3x erster Platz) und Florian Mayer (3x zweiter Platz) freuten sich sehr über ihre super Ergebnisse.
Nick von Schwanenflügel konnte sich zwei zweite Plätze und einen sehr guten ersten Platz sichern.
Es war ein sehr schöner und spannender Wettkampf.

Sandra Mayer und Daniela Witthüser