Taekwondo-Kids


Kinder im Alter von 4-6 Jahren lernen Taekwondo kennen.
Die Trainer gestalten den Unterricht altersgerecht , wobei die für den Erfolg und dem Voranschreiten in dieser Sportart notwendige Disziplin nicht außer Acht gelassen wird.

Hier werden Motorik, Konzentration, Ausdauer, Kraft, Geschicklichkeit, Kondition und Reaktion geschult und der Spaß kommt dabei auch nicht zu kurz!

 

 



Kinder und Jugendliche ab 6 Jahre


Kinder und Jugendliche werden altersentsprechen im Taekwondo trainiert.
Neben der Technik werden durch das Training Gleichgewicht, Schnelligkeit, Reaktionsvermögen, Kondition und Konzentration geschult.
In den Übungseinheiten lernen sie weiterhin den Respekt vor dem Anderen und das richtige Einschätzen ihrer eigenen Kraft.
Bei alldem kommt natürlich auch der Spaß nicht zu kurz.

 

Erwachsene ab 18 Jahre

Momentan trainieren die Erwachsenen bei den Kindern und Jugendlichen ab 6 Jahren mit.
Hier trainieren alle Erwachsenen von 18 bis ... in allen Graduierungen.
Taekwondo kann bis ins hohe Alter trainiert werden und auch Anfänger können im fortgeschrittenen Alter noch beginnen.
Die Beweglichkeit und Ausdauer nimmt schnell wieder zu, wodurch auch das körperliche Wohlbefinden nicht unerheblich profitiert.
Hier lernt jeder von jedem. Und ..... auch Erwachsenen können noch lachen.